FOLGE DER IDEALLINIE

  1. Pirelli’s erste 3-Zonen Mischung an einem Vorderreifen und 5-Zonen Mischung am Hinterreifen
  2. Entwickelt, um eine Reifen Performance zu gewährleisten, die an die stetig wachsende Power und die neueste Elektronik der modernen Motorräder angepasst ist
  3. Neues Blitz-Profildesign für eine optimierte Aufstandsfläche und verbesserten Grip
  4. Verbessertes Handling durch neues Profil und neuen Aufbau, abgeleitet vom Rennsport
 
 
Ist ein Markenzeichen und das Erkennungsmerkmal im Profilmuster des Pirelli DIABLO ROSSO™ CORSA II.
  • On Road
  • Supersport

DIABLO™ ROSSO CORSA II

Angaben zum Produkt

+
PRODUKTMERKMAL

Neue Multi-Compound Mischungen am Vorder- & Hinterreifen

PRODUKTVORTEIL

Erhöhter Grip bei jeder Bedingung und Schräglage
Höheres Vertrauen & mehr Sicherheit in Schräglage

+
PRODUKTMERKMAL

Aus dem Rennsport abgeleiteter Aufbau und Profildesign

PRODUKTVORTEIL

Höhere Agilität und präziseres Einlenken
Bessere Rückmeldung & höhere Kontrolle bei Schräglage

+
PRODUKTMERKMAL

Neue Hinterreifen mit hohem Slickanteil auf den Schultern

PRODUKTVORTEIL

Optimierung der Auflagefläche
Erhöhter Grip und gleichmäßiger Verschleiß

VERFÜGBARE GRÖSSEN

17" VORNE
120/70 ZR 17 M/C (58W) TL
17" HINTEN
200/55 ZR 17 M/C (78W) TL
190/50 ZR 17 M/C (73W) TL
190/55 ZR 17 M/C (75W) TL
180/55 ZR 17 M/C (73W) TL
180/60 ZR 17 M/C (75W) TL
160/60 ZR 17 M/C (69W) TL
Reifengrößen anzeigen

TESTERGEBNISSE

Ein Reifentest kann Ihnen vor dem Kauf wertvolle Informationen liefern. So entscheiden Sie sich für den passenden Reifen

Motorrad Test Sieger

MOTORRAD

DIABLO™ ROSSO CORSA II

120/70 ZR17 & 200/55 ZR17

12/2018

Fazit: In diesem Test räumt PIRELLI gehörig mit dem Vorurteil auf, dass rennsportliche Reifen nix auf öffentlichen Straßen zu suchen haben. Phänomenal auch Feedback sowie Grippolster bei Nässe. Das machte den DRC Zwo zur Nr.1.

TESTSIEGER HYPERSPORTREIFEN
PS_Testsieger_O (2)

PS

DIABLO™ ROSSO CORSA II

120/70 ZR17 & 190/55 ZR17

6/2018

Fazit: Der Italiener funktioniert unter allen Bedingungen hervorragend, ist bester Allrounder und landet daher verdient auf Platz eins. Pfeilschnell im Trockenen wie im Nassen, gibt er sich keinerlei Blöße. Beim Kaltlaufverhalten und dem Grip bei Nässe setzt er gar die alleinige Bestmarke, und auch in den anderen Kriterien ist er meist ganz vorn dabei. Bei diesem reifen verwendet Pirelli erstmals hinten drei unterschiedliche Mischungen, die sich auf fünf Zonen verteilen. Vorn arbeiten zwei Mischungen verteilt auf drei Zonen. Das soll hohe Laufleistungen bei gleichzeitig viel Grip in Schräglage generieren.

Pfeilschnell im Trockenen wie im Nassen

 Mehr Informationen über dieses Produkt

KONTAKTIEREN SIE UNS