ÜBER PIRELLI

Gegründet im Jahre 1872, ist Pirelli heute einer der weltweit größten Reifenkonzerne und ein reines Unternehmen für Endkunden-Reifen. Aufgrund seiner ausgeprägten Highend-Positionierung gehört das Unternehmen zu den führenden internationalen Reifenherstellern in den Premium- und Prestige-Marktsegmenten. Das große Portfolio freigegebener Pirelli Reifen - mehr als 1.900 Modelle - profitiert von den Partnerschaften mit führenden Herstellern von Prestige- und Premium-Fahrzeugen. Diese hohe Anzahl an Homologationen garantiert für viele Fahrzeuge ein ideales Fahrverhalten und stellt zugleich industrieseitig ein besonderes Unterscheidungsmerkmal dar.

Pirelli verfügt über ein großes Handelsnetzwerk und agiert sowohl in gesättigten wie in Wachstumsmärkten. Das Unternehmen hat eine lange Tradition in der Reifenproduktion und vereint dabei erfolgreich technologische Innovation, Produktqualität und eine starke Marke. Pirelli engagiert sich seit jeher intensiv in Forschung und Entwicklung. Dazu gehören hohe jährliche Investments in diesen Bereich. Pirelli arbeitet kontinuierlich an der Steigerung der Qualität seiner Produkte in den Kategorien Sicherheit und Leistung sowie Umweltverträglichkeit, immer im Einklang mit der Green Performance-Strategie des Konzerns. Pirelli produziert seit 1907 Rennreifen und ist derzeit exklusiver Reifenlieferant der Superbike Weltmeisterschaften und weiterer renommierter Rennserien. Seit 2011 ist das Unternehmen exklusiver Reifenausrüster der Formel 1. Diese Serie stellt ständig neue Herausforderungen auf dem Gebiet technologischer Innovationen. Die, wie wir glauben, einen Schlüsselfaktor für den Markenwert darstellen.

KARRIERE >