road

PIRELLI COLLEZIONE, Weltrekord mit dem Mazda MX-5

Der P Zero Asimmetrico brach mit einem Mazda MX-5 der ersten Generation den Rekord für die meisten gefahrenen Haarnadelkurven

Home road PIRELLI COLLEZIONE, Weltrekord mit dem Mazda MX-5
PIRELLI COLLEZIONE, Weltrekord mit dem Mazda MX-5

Weltrekord für die höchste Anzahl von absolvierten Haarnadelkurven innerhalb einer zwölfstündigen Fahrt. Erstmals stellten Pirelli Collezione Reifen eine weltweite Best-marke auf. Dies geschah an einem Mazda MX-5 der ersten Generation, um den dreißigsten Jahrestag des kleinen Roadsters zu feiern. Mazda Deutschland organi-sierte den Event auf einer kurvenreichen österreichischen Straße, wobei sich vier Fahrer am Steuer abwechselten. Sie alle trieben die P Zero Asimmetrico Reifen des kleinen Sportwagens an ihre Leistungsgrenze.

Show more images

HAARNADELKURVEN-REKORD AM GLETSCHER

Anlässlich seines 30-jährigen Jubiläums stand der Mazda Miata, wie der MX-5 in den USA heißt, wieder im Rampenlicht und peilte einen neuen Rekord an. Ein MX-5 der ersten Generation wurde zwölf Stunden mit dem Ziel gefahren, den Rekord der meisten in dieser Zeit absolvierten Haarnadelkurven zu brechen. Und zwar auf der Kaunertaler Gletscherstraße, einer Panoramastraße zum Kaunertaler Gletscher in Österreich. Am Steuer wechselten sich Rennfahrerin Cyndie Allemann, MX-5 Cup-Pilot Jan Spiess, Auto Bild-Testfahrer Stefan Novitzki und Rallyefahrer Niki Schelle ab, streng überwacht vom Hamburger Rekordinstitut für Deutschland. Nach zwölf Stunden war mit insgesamt 2.900 zurückgelegten Haarnadelkurven die Mission er-füllt. Der bisherige Rekord wurde um mehr als 1.400 Haarnadelkurven übertroffen.

PIRELLI COLLEZIONE, BEGLEITER DES ERFOLGS

Für Reifen der Collezione Serie für Oldtimer und Youngtimer ist es der erste Weltre-kord, den sie aufstellen. Der Retro-Look der Reifen entspricht dem Alter der Autos, für die sie entwickelt werden. Doch darunter verbergen sich moderne Technologien, die Leistung und Sicherheit gewährleisten. Ausgestattet war der rekordbrechende Mazda mit P Zero Asimmetrico Reifen. Mit seinem für hohe querdynamische Belas-tungen ausgelegten Design eignet sich das Profil ideal für einen Test, der hohe Leis-tungswerte in den Kategorien Festigkeit, Haltbarkeit, Grip, Lenkpräzision, Perfor-mance sowie Sicherheit auf nasser Fahrbahn erforderte.

DER BELIEBTESTE ROADSTER

Die erste Generation des Mazda MX-5 wurde 1989 vorgestellt. Von Jahr zu Jahr wuchs seine Popularität. Denn das schlanke, leichte Auto bot ungetrübten sportlichen Fahrspaß zu einem erschwinglichen Preis und gewann weltweit Tausende von Fans. So wurde der MX-5 zum Symbol des Spydersegments. Mittlerweile ist er der meist-verkaufte zweisitzige Roadster aller Zeiten. 2016 überschritt er den Meilenstein von einer Million verkaufter Einheiten, und 2016 wurde die jüngste Generation zum Welt-auto des Jahres gewählt. Weltweit versammeln sich immer wieder begeisterte Besit-zer des Miata, um mit ihren Spydern lange Paraden zu veranstalten. Das jüngste Treffen dieser Art fand im April 2019 auf dem Elvington Airfield in Großbritannien statt. Dort präsentierten Mitglieder des Mazda MX-5 Owner's Club 1.544 Roadster in einer Reihe und stellten damit einen weiteren Rekord für den legendären MX-5 auf.

Mehr lesen
Ähnliche beiträge
Produktinformation
Highend-Technologie von Pirelli
Entdecke den neuen P Zero
Finde
Wähle das passende Produkt für dich
Finde den besten Reifen für dein Auto
road