FEELPURE™ ist der Markenname für Pirellis DPF-Filtertechnologie zur Reduzierung des Partikelausstoßes bei Fahrzeugen mit Dieselmotoren.
FEELPURE™ ist so konstruiert, dass der Einbau in die vorhandenen Auspuffanlagen von Lkws, Bussen, leichten Nutzfahrzeugen, Geländefahrzeugen und GenSets (Motoren zur Stromerzeugung) problemlos möglich ist. Dabei wird einfach nur der Original-Schalldämpfer ersetzt – eine Modifikation des Fahrgestells, der Karosserie oder sonstiger Teile ist nicht nötig.
 FEELPURE™ besteht aus folgenden Komponenten:
- Filter-Schalldämpfer aus Edelstahl mit einem monolithischen Filtersubstrat aus porösem Silizium Karbid (SiC).
- Steuerungs- und Überwachungssystem mit Warnleuchten für den Fahrer sowie allen notwendigen Kabel und Verbindungen. Das Kontrollsystem wird auf einen maximal zulässigen Abgasgegendruckwert des Motors eingestellt.
- Flüssiger Katalysator (CAM FBC™) zur Absenkung der Regenerationstemperatur auf ca. 280°C.
- Dosiersystem für den flüssigen Katalysator zum automatischen Beimischen zum Diesel Kraftstoff.
Die Umwelteigenschaften von FEELPURE™ entsprechen den strengsten europäischen Luftqualitätsrichtlinien.
- die Partikelmasse des Motors wird durch das System um mindestens 90% reduziert
- die toxischen NO2 Konzentrationen werden mit FEELPURE™ um mindestens 50% vermindert
- die Schadstoffe NOX, HC & CO werden nicht erhöht und entsprechen nach wie vor der zugrunde liegenden EURO Einstufung des Fahrzeugs.
Die vorgenannten Ergebnisse wurden in Messreihen nachgewiesen und vom Italienischen Transport Ministerium, Eni Technology (Iveco Euro 2 und Euro 0 Busse), dem Europäischen Forschungszentrum JRC in Ispra (Iveco Euro 3 Motor) sowie durch das VERT Testprogramm des Schweizer Umweltministerium BAFU (ausgeführt durch die Technische Hochschule in Biel) bestätigt. Die Tests zur Zulassung in Deutschland nach Anlage XXVII laufen derzeit beim TÜV sowie der DEKRA.
Nachfolgende Messwerte des PIRELLI FEELPURE DPF Systems wurden vom Italienischen Transport Ministerium für EURO 0 Fahrzeuge bescheinigt:

FEELPURE™ hat (Stand Januar 2009) folgende Homologationen erreicht:

Die Eigenschaften von FEELPURE™ auf einen Blick:
AUSGEZEICHNETE FILTERLEISTUNG:
- Ausstoß von Partikelmasse um mindestens 90 % reduziert;
- NO2-Ausstoß um mindestens 50 % reduziert;
- Keine Sekundäremissionen: Der Einsatz von FEELPURE™ hat keine NOx-Erhöhung zur Folge.
EIN VIELSEITIGES PRODUKT:
- Kann auch eingesetzt werden, wenn Diesel-Kraftstoff mit hohem Schwefelgehalt verwendet wird;
- Dank der SiC-Schicht hohe Widerstandsfähigkeit auch bei unkontrollierter Regeneration;
- Zugelassen in allen europäischen Ländern gemäß den jeweiligen nationalen Richtlinien.
EINFACHE MONTAGE:
- Kann bei den meisten Fahrzeugen den Original-Schalldämpfer ersetzen, maßgefertigter Abgasschlauch/Auspuffrohr und passende Rohrverbindung liegen bei;
- FEELPURE™ wird bereits in den meisten europäischen Ländern, Regionen und Städten an Lkws, Bussen, leichten Nutzfahrzeugen, Stromerzeugern und Industriefahrzeugen verwendet.

GEEIGNET FÜR ALLE BETRIEBSZUSTÄNDE
:
- Filterregeneration sogar bei sehr niedrigen Abgastemperaturen (150 bis 180 °C) dank das spezielle PIRELLI Aided Regeneration (AR) Konzept
KOSTENEFFIZIENZ:
- Im Gegensatz zu vielen Konkurrenzunternehmen ist PIRELLI ein “Lieferant von kompletten Abgassystem-Lösungen”, d. h. sämtliche Schlüsselkomponenten der DPFs werden zu 100 % in-house hergestellt und kontrolliert;
- FEELPURETM ist frei von Edelmetallen, wodurch PIRELLI einen relevanten Kostenvorteil gegenüber allen wichtigen Herstellern katalytischer Filtersysteme hat. Systeme mit katalytischer Regeneration (CRTTM oder CSF) verwenden Edelmetalle, die einen erheblichen Kostenanteil am Gesamtsystem tragen.
DIE PIRELLI-GEWÄHRLEISTUNG:
- 24-Stunden kontinuierlicher Filterbetrieb ohne Standzeiten (auch bei niedriger Motorbelastung);
- Geringer Abgasgegendruck;
- Langlebigkeit dank robuster Konstruktion und hochwertiger Verarbeitung;
- PIRELLIs 100 jährige Erfahrung als weltweit anerkannter Top-Zulieferer der Automobilindustrie